Evolutionstheorie ist die unbeweisbare Ideologie der Atheisten! Warum darf die Wahrheit der Schöpfung nicht an den Schulen gelehrt werden?

Fünf Prozent aller zukünftigen Biologielehrer sagen, dass sie Probleme haben, die Evolutionstheorie anzuerkennen. Selbst Charles Darwin zweifelte an seiner bisher unbewiesenen Theorie: „Das ergibt sich aus der äußersten Schwierigkeit oder viel­mehr Unmöglichkeit, einzusehen, dass dieses ungeheure und wunderbare Weltall, das weiterlesen Evolutionstheorie ist die unbeweisbare Ideologie der Atheisten! Warum darf die Wahrheit der Schöpfung nicht an den Schulen gelehrt werden?

„Wie ist das Leben entstanden?“

„Wie ist das Leben entstanden?“ werden jetzt wieder Millionen Schüler gefragt und sollen möglichst die richtigen Antworten aus ihrem Biologiebuch geben, von der Ursuppe, den Blitzen, wie sich alles selbst organisiert hat und es dann ‚halt‘ immer weiter bis zur weiterlesen „Wie ist das Leben entstanden?“

Schöpfungsmythen damals – Wir dagegen glauben heute an den Evolutionsmythos

Die Menschen früherer Zeiten hatten oft merkwürdige Vorstellungen von der Entstehung der Welt. Ein paar Kostproben: Die Babylonier: Marduk, der Stadtgott Babylons, tötete die Göttin Tiamat, die das Salzwasser verkörpert. Er spaltete ihren Körper in zwei Hälften. Aus der einen weiterlesen Schöpfungsmythen damals – Wir dagegen glauben heute an den Evolutionsmythos

Vier Einwände gegen die Evolutionstheorie

Der Fossilbericht bestätigt die Evolutionstheorie nicht, da er viele Lücken und nur sehr wenige Übergangsformen aufweist. Das rekonstruierte Aussehen und die Funktion der sogenannten “Affenmenschen” ist höchst spekulativ und es handelt sich in den meisten Fällen wahrscheinlich nicht um Menschenformen, weiterlesen Vier Einwände gegen die Evolutionstheorie

Hatte Darwin doch nicht recht?

25. November 2016, Pro-Medienmagazin, Siegfried Scherer Auf einer denkwürdigen Tagung der Britischen Königlichen Gesellschaft stritten 200 Evolutionsbiologen aus aller Welt: Ist der Neodarwinismus inzwischen überholt? Die britische Royal Society ist eine altehrwürdige Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften im Vereinigten Königreich weiterlesen Hatte Darwin doch nicht recht?

Bakterien im Labor sagen nein zur Evolutionstheorie von Charles Darwin

„Dieses Jahr jährt sich zum fünften Mal das Erscheinen einer wissenschaftlichen Arbeit, die einen „50.000 Generationen Gruß an Charles Darwin“ in ihrem Titel trug (Richard E. Lenski: „Evolution in action – a 50.000 Generation Salute to Charles Darwin“ Microbe 6, weiterlesen Bakterien im Labor sagen nein zur Evolutionstheorie von Charles Darwin

Evolution vs. Kreation die Videoreihe von Prof. Dr. Walter Veith

Die Doku-Reihe von Prof. Dr. Walter Veith zum Thema Kreation vs. Evolution ist hier in Youtube zu finden: Hier geht es zu Teil 1 (Die Erde im Licht) Hier geht es zu Teil 2 (Die globale Flut) Hier geht es weiterlesen Evolution vs. Kreation die Videoreihe von Prof. Dr. Walter Veith

Evolutionstheorie? Kann man glauben, muss man nicht, findet Mike Pence. Er wird der neue Vize-Präsident der USA

Da bekommen liberale Linke Schnappatmung. Mike Pence sagt über sich: „Ein Christ, ein Konservativer, ein Republikaner. In dieser Reihenfolge.“ Seine Kritiiker kommen mit diesem gottesfürchtigen Menschen nicht zurecht. Die „Welt“ berichtet über ihn: „Der Frauenfeind! Der Homosexuellenfeind! Der Evolutionsleugner! Mike weiterlesen Evolutionstheorie? Kann man glauben, muss man nicht, findet Mike Pence. Er wird der neue Vize-Präsident der USA