Klimalüge: Mehr als 31.000 Wissenschaftler machen jetzt mobil

Der Alarmismus von Mainstream-Wissenschaftlern und Politikern der globalen Erwärmung sei ein Pseudokrieg, der nur darauf abziele, ein Land zu Fall zu bringen.

Die weltweit forcierte Agenda der sogenannten globalen Erwärmung ist nur wirtschaftlichen Interessen geschuldet. Davon sind immer mehr ernstzunehmende Wissenschaftler überzeugt. Politker und Nutzniesser aus Industrie und Finanz, sollen für ihre Interessen weltweit Mainstream-Wissenschaftler eingespannt haben, die mit falschen Klimamodellen eine Panik um eine angeblich menschengemachte Klimaerwärmung schüren und hier Einfluss auf die Energiepolitik der Länder nehmen und damit neue Absatzmärkte für die Ökologie-Wirtschaft generieren sollten.

Das wollen seriöse Forscher nicht länger hinnehmen. Mehr als 31.000 Wissenschaftler haben sich jetzt in den Vereinigten Staaten für das Projekt „Global Warming Petition Project“ zusammengefunden, um gegen die politische Agenda der globalen Erwärmung zu protestieren. Der wissenschaftliche Kreis, dem mehr als 9.000 promovierte Wissenschaftler und Forscher angehören, unterstützt die Notwendigkeit von Kohlendioxid und untersucht die Agenda der sog. menschengemachten, globalen Erwärmung, welche mittlerweile industrielle Energierationierungen, zentrale Wirtschaftsplanungen und globale Steuersysteme umfasst.

Textus Receptus oder alexandrinischer Text : eine geistliche Beurteilung

joggler66

Dies ist Teil 5 der Lesung einer Broschüre aus meiner Serie „Die Bibel: Korrekt oder Korrupt?“ von Rudolf Ebertshäuser über Verfälschungen in modernen Bibeln und eine Erklärung der Ursprünge der textlichen Grundlagen für die Bibelübersetzungen.

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=EjX4gXPRiUg[/embedyt]

Biblische Voraussagen und ihre Erfüllungen

Hunderte erfüllte Zukunftsvoraussagen bestätigen unverkennbar den göttlichen Ursprung der Bibel.
Ein gewichtiges Arguments, dass in keiner anderen Religion oder “Heiligen Buch” zu finden ist.
Dieser Film zeigt anhand geschichtlicher Fakten, wie sich der göttliche Ursprung der Bibel sogar mathematisch bestätigen lässt.

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=-wcdBEqeDCo[/embedyt]

=======================================================
► Was Darwin nicht wusste – DNA widerlegt Evolutionstheorie https://www.was-darwin-nicht-wusste.de
► Spannende MP3-Vorträge zu Wissenschaft, Glaube und Bibel https://www.glauben-durch-hoeren.de
► In einem Jahr durch die Bibel – Vollautomatischer Bibelleseplan https://www.bibelleseplan365.de

Paulus glaubte an die Wahrheit der Bibel – ich auch!

Paulus war immerhin einer der größten Denker der Menschheit.

Und da kommt heute jeder Spitzkopf mit seinen paar Jahren Schul- oder Hochschulbildung und wagt es, an der Bibel rumzufummeln und die Weisheit der göttlichen Offenbarung infrage zu stellen!

Paulus war der größte Theologe der Kirche, dem das ganze Heer der modernen Meckerer nicht das Wasser reichen kann. Dieser Geistesriese war sich nicht zu schade, vor seinen theologischen Anklägern und weltlichen Richtern den geradezu kindlichen Satz zu sagen:

„Ich glaube allem, was geschrieben steht im Gesetz und in den Propheten.“

Dr. Theo Lehmann

Quelle

Aufruf an das Volk Israel

Der Prophet Sacharja in Kapitel 8:

18Und das Wort des Herrn der Heerscharen erging an mich folgendermaßen:  19So spricht der Herr der Heerscharen: Das Fasten im vierten und das Fasten im fünften und das Fasten im siebten und das Fasten im zehnten Monat wird dem Haus Juda zur Freude und Wonne werden und zu fröhlichen Festtagen. Liebt ihr nur die Wahrheit und den Frieden!

Wenn nun das Volk Israel das Alte Testament immer so hoch hält und daran glaubt,

warum, so frage ich mich immer wieder, warum hält das Volk Israel denn den Frieden nicht (Palästina, Gaza, Einmischungen weltweit, usw.)??

Und wie es mit der Wahrheit bestellt ist, wage ich nicht zu fragen…

 

“Zweifle in der Dunkelheit nicht an dem, was du im Licht gesehen hast!” Bleib dran! Es gibt keinen Tunnel ohne Ende!

Martin Luther, dem es Millionen zu verdanken haben, dass sie vom Zweifeln zum Glauben gekommen sind, bekannte einmal (betreffs Anfechtungen):

„Ich kann nicht verhindern, dass die Raben über meinen Kopf hinweg fliegen. Aber ich kann verhindern, dass sie darauf Nester bauen.“

Quelle

Wahrheit und Weisheit

“Eine Gemeinschaft ist nicht die Summe von Interessen, sondern die Summe an Hingabe” (Antoine de Saint-Exupéry)

“Es gibt zwei Dinge, die wir nicht alleine tun können: das Eine ist verheiratet zu sein, und das Andere, Christ zu sein” (Joachim Hildebrandt)

“Gut, das wir einander haben, gut dass wir einander sehn,
Sorgen, Freuden, Kräfte teilen und auf einem Wege gehn.
Gut dass wir nicht uns nur haben, dass der Kreis sich niemals schließt
und dass Gott, von dem wir reden, hier in unsrer Mitte ist!”
(Leben aus der Quelle, Nr. 249)

Fakten, Thesen und Argumente zur Auferstehung Jesu.

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=YasU8azrNp4[/embedyt]
Ein Dokumentarfilm für Denker, Zweifler und Skeptiker
Experten im Film
Dr. Guido Baltes, Marburg; Dr. David Bivin, Jerusalem; Dr. Randall Buth, Jerusalem; Dr. Stephen Pfann, Jerusalem; Claire Pfann, Jerusalem; Dr. Ray Pritz, Jerusalem; Dr. Halvor Ronning, Jerusalem; Dr. Jürgen Spiess, Marburg; Dr. Roland Werner, Marburg; Hannah Cross, Jerusalem