Der unverursachte Zufall sprach zu dem winzigen Einzeller, der der Anfang unseres Lebens sein soll:

Teile dich, damit du nicht so allein bist Lass uns ein Gehirn bauen, damit wir neue Projekte sinnvoll konstruieren, steuern, durchdenken und sinnvoll nutzen können Lass uns eine Zunge entwickeln, damit wir kommunizieren und schmecken können Lass uns Gedärme erfinden, weiterlesen Der unverursachte Zufall sprach zu dem winzigen Einzeller, der der Anfang unseres Lebens sein soll:

Komisch. Vernunftgläubige und Wissenschaftsgläubige meinen, alles ist aus Zufall und Zeit entstanden

Wissenschaft und Gottesglaube gehören unbedingt zusammen und werden völlig zu Unrecht als Gegensatz gesehen. Weder trifft die Annahme mancher Wissenschaftler zu, dass Glauben nichts wissen heißt, noch die Angst mancher Gläubigen, dass die Wissenschaft den Glauben infrage stellen könnte. Die weiterlesen Komisch. Vernunftgläubige und Wissenschaftsgläubige meinen, alles ist aus Zufall und Zeit entstanden