Leitender Evolutionsbiologe hinterfragt die Evolutionstheorie: „Evolutionstheorie muss überdacht werden.“

Gerd Müller, theoretischer Biologe an der Uni Wien und Präsident des Konrad-Lorenz-Instituts für Evolutions- und Kognitionsforschung, ist kein Verfechter der Schöpfungslehre oder der Design-Ansicht. Gleichzeitig hält er fest, dass er verblüfft wäre, wenn Darwins Theorie nicht verändert würde. Die Evolutionstheorie weiterlesen Leitender Evolutionsbiologe hinterfragt die Evolutionstheorie: „Evolutionstheorie muss überdacht werden.“

Wissenschaftler wegen Entdeckung gefeuert – und jetzt rehabilitiert

Mark Armitage entdeckte als Wissenschaftler an der «California State University Northridge» (CSUN), dass ein Dinosaurier-Knochen, Weichgewebe enthielt – ein Hinweis darauf, dass er nicht Millionen von Jahren alt sein kann. Das war ein Fund, der die Evolutionstheorie ins Wanken brachte, weiterlesen Wissenschaftler wegen Entdeckung gefeuert – und jetzt rehabilitiert

Interview mit einem berühmten Wissenschaftler

Der folgende Text ist Auszug eines Interviews, welches im Januar 2012 von Shem Dharampaul aus Alberta, Kanada mit Dr. Raymond Damadian geführt wurde. Dr. Dharampaul ist ausgebildeter Nuklearmediziner und Mitglied der Ärztefakultät Kanadas. Dr. Damadian ist Biophysiker und wurde als weiterlesen Interview mit einem berühmten Wissenschaftler

Es gibt zwei Arten von Wissenschaftlern

– Ohnmächtige Wissenschaftler: Die Wissenschaftler von heute sind wie Kinder in einer großen Kiste mit Legosteinen. Sie können alles und jedes aus den Legosteinen bauen, aber sie können keine neuen Legosteine entwickeln, ja noch nicht einmal wirklich funktionierende Nachahmungen derselben. weiterlesen Es gibt zwei Arten von Wissenschaftlern

200. Geburtstag von Werner von Siemens. Wie steht es mit Wissenschaftlern und dem Glauben an Gott?

Werner Heisenberg (1901 – 1976) Deutscher Physiker, Nobelpreisträger 1932, Direktor am Max-Planck-Institut „Der erste Trunk aus dem Becher der Naturwissenschaft macht atheistisch; aber auf demGrund des Bechers wartet Gott.“ Isaak Newton (1643 – 1717) Englischer Mathematiker, Physiker und Astronom, Begründer weiterlesen 200. Geburtstag von Werner von Siemens. Wie steht es mit Wissenschaftlern und dem Glauben an Gott?