„Von Las Vegas bis Marseille“: Wieder ein Wochenende voller Terroranschläge. Leider gewöhnen wir uns dran. Wir sind politisch korrekt – bis in den Tod!

In der südfranzösischen Stadt Marseille hat ein Mann zwei Frauen erstochen und wurde dann von den Soldaten erschossen. In England gab es alleine in der Sonntagnacht fünf Stabbing-Attacken: dabei gab es zwei Tote und fünf Schwerverletzte innerhalb von zwei Stunden. In weiterlesen „Von Las Vegas bis Marseille“: Wieder ein Wochenende voller Terroranschläge. Leider gewöhnen wir uns dran. Wir sind politisch korrekt – bis in den Tod!

Heute vor 54 Jahren hielt Martin Luther King vor 250.000 Teilnehmern seine „I have a Dream“-Predigt

Traurig dabei ist, dass 54 Jahre nach seiner grandiosen Rede so etwas wie Charlottesville noch möglich ist. Warum nehmen Terror, Aggression und Bosheit immer mehr zu? John MacArthur gibt die Antwort: Die drei Faktoren sind: 1. Das Gewissen (Röm 2,15) weiterlesen Heute vor 54 Jahren hielt Martin Luther King vor 250.000 Teilnehmern seine „I have a Dream“-Predigt

Warum distanzieren sich Islam-Vertreter nicht deutlicher vom Terror?

Ganz einfach: Die  Islam-Vertreter können sich nicht von diesem Terror distanzieren weil Islam Terror beinhaltet! Sonst müssten sie sich von Islam selbst distanzieren. „Es ist ein Alarm-Ruf – aus berufenem Mund: „Es gibt einen ganz klaren Zusammenhang zwischen Fundamentalismus, Terror weiterlesen Warum distanzieren sich Islam-Vertreter nicht deutlicher vom Terror?

Wäre es nicht an der Zeit, das Brandenburger Tor mal mit christlichen Symbolen anzustrahlen?

Und gibt es schon eine Beleitsbekundung der Herren Marx und Bedford-Strohm? Oder sind die Herren gar gerade mitten in der Reiseplanung für den nächsten Unterwerfungs-Besuch? Bei so einem gewaltigen Anschlag wird kurz hingeschaut, ansonsten ignoriert man die Verfolgung resp. Diskriminierung weiterlesen Wäre es nicht an der Zeit, das Brandenburger Tor mal mit christlichen Symbolen anzustrahlen?