Die Entstehung unserer Kalender und die weitreichenden Folgen

Viele Menschen fragten sich, wie denn unser heutiger Kalender zustande kommen konnte und warum die Monate ungleich lang sind, oder warum ausgerechnet der letzte Tag im Februar den Schalttag trägt. Das sind unwichtige Endprodukte einer langen Entwicklung, die die eigentlichen weiterlesen Die Entstehung unserer Kalender und die weitreichenden Folgen

Das kleine Mädchen und der Teufel.

So ist der Teufel! Der Teufel spielt kein faires Spiel. Er macht viele Versprechen, erfüllt sie aber nie! Der Teufel verspricht immer das Beste – aber er liefert das Schlimmste! Er verspricht Ehre und zahlt mit Schande. Er verspricht Spaß weiterlesen Das kleine Mädchen und der Teufel.

70 Jahre Israel

Am 29. November 1947 stimmte die Vollversammlung der Vereinten Nationen für die Errichtung von zwei Staaten auf dem Gebiet des britischen Mandatsgebiets in Palästina, ein jüdischer und ein arabischer Staat soll entstehen. Der Staat Israel wurde definitiv am 14. Mai weiterlesen 70 Jahre Israel

Zwölfuhrläuten = “Türkenläuten”

Vielerorts im christlichen Abendland läuten mittags die Kirchenglocken. Den Wenigsten ist bewusst, dass damit seit dem Jahr 1456 einem Sieg der Ungaren gedacht wird. Die Ungaren besiegten damals einen barbarischen Eroberungsfeldzug der Osmanen. Es wird auch “Türkenläuten” genannt: Der Brauch weiterlesen Zwölfuhrläuten = “Türkenläuten”

Der bekannte Pfarrer Wilhelm Busch erzählt aus seinem Leben:

Vor vielen Jahren war ich Pfarrer in einem großen Bergarbeiterbezirk. Eines Tages geriet ich bei meinen Hausbesuchen in eine Geburtstagsfeier. Da kreisten die Schnapsflaschen. Da wurde geschrien und gegrölt. Als ich in der Tür erschien, wurde es für einen Augenblick weiterlesen Der bekannte Pfarrer Wilhelm Busch erzählt aus seinem Leben:

Die unaufgeklärten Atheisten haben mit ihrer autoaggressive Ablehnung der eigener Kultur und Geschichte klar verloren. Das Kuppelkreuz auf dem Berliner Schloß kommt.

Als die Kommunisten 1950 darangingen das Berliner Stadtschloss zu sprengen, war das prunkvolle Zeugnis deutscher Geschichte ein Dorn im Auge. Geschichtslosigkeit sollte schon damals die DDR davor schützen, Verantwortung zu übernehmen und Lehren zu ziehen. „Auferstanden aus Ruinen..“ , war weiterlesen Die unaufgeklärten Atheisten haben mit ihrer autoaggressive Ablehnung der eigener Kultur und Geschichte klar verloren. Das Kuppelkreuz auf dem Berliner Schloß kommt.

“Die Menschheit ist hunderttausend Jahre älter als gedacht.” Aber schlauer sind die Forscher deshalb nicht geworden

Der Fund 300 000 Jahre alter Menschenknochen in Marokko gibt Anthropologen Rätsel auf. Wir Christen glauben schon immer, dass sie von Gott geschaffen wurden. Daran ändert dieser neuerliche Fund nichts. Und der „aufgeklärte“ Mensch glaubt ab heute, an die 300.000 weiterlesen “Die Menschheit ist hunderttausend Jahre älter als gedacht.” Aber schlauer sind die Forscher deshalb nicht geworden

Wie kannst du dein Leben im Schatten loswerden?

„Ein Mann wollte seinen Schatten loswerden, aber, was er auch anstellte, es gelang ihm nicht. Er wälzte sich auf dem Boden, sprang ins Wasser, versuchte, über den Schatten wegzuspringen. Alles vergeblich. Ein weiser Mann, der diese Geschichte hörte, meinte dazu: weiterlesen Wie kannst du dein Leben im Schatten loswerden?

Jesus sagt: Habt acht auf eure Gerechtigkeit, daß ihr die nicht übt vor den Leuten, um von ihnen gesehen zu werden; ihr habt sonst keinen Lohn bei eurem Vater im Himmel.

Der englische Prediger, C.H. Spurgeon hatte das Anderssein begriffen. Er und seine Frau wurden – gemäß einer Zeitschrift – von einigen Zeitgenossen lange Zeit als geizig verrufen. Es heißt, dass sie die Eier, die sie durch ihre Hühner erhielten, nur weiterlesen Jesus sagt: Habt acht auf eure Gerechtigkeit, daß ihr die nicht übt vor den Leuten, um von ihnen gesehen zu werden; ihr habt sonst keinen Lohn bei eurem Vater im Himmel.