Christen sind die meist unterdrückten, gehassten und verjagten Menschen in der islamischen Welt.

Wenn jemand Schutz im Westen verdient hat, sind das zuerst diese Flüchtlinge, aber auch in den Ankunftsländern wagen sie es kaum auszusprechen, dass sie Christen sind, weil sie von ihren Peinigern nicht getrennt werden. Christen werdenüberall dort wo Muslime auftauchen, weiterlesen Christen sind die meist unterdrückten, gehassten und verjagten Menschen in der islamischen Welt.