Die Entwicklung der Welt in der Endzeit: Ausreifung des Bösen

Die Bibel sagt uns, daß in den letzten Tagen schlimme (od. böse, gefährliche, schwere) Zeiten eintreten werden (2Tim 3,1).
Die letzten Tage, die ausreifende Endzeit wird also, geistlich gesehen, n i c h t von einem Siegeszug des Guten und Göttlichen gekennzeichnet sein,
sondern von einem Wachstum des Bösen in der Welt, das sich auch in der Gemeinde als Verfall niederschlägt (vgl. Mt 24,12; 2Tim 3,1-5).

Die Bibel sagt uns, daß in den letzten Tagen schlimme (od. böse, gefährliche, schwere) Zeiten eintreten werden (2Tim 3,1).
Die letzten Tage, die ausreifende Endzeit wird also, geistlich gesehen, n i c h t von einem Siegeszug des Guten und Göttlichen gekennzeichnet sein,
sondern von einem Wachstum des Bösen in der Welt, das sich auch in der Gemeinde als Verfall niederschlägt (vgl. Mt 24,12; 2Tim 3,1-5).
http://docplayer.org/27283736-Der-weg-der-gemeinde-in-der-endzeit.html

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sicherheitsabfrage *