Bundestag akzeptiert Ehe für gleichgeschlechtliche Paare. Wie reagierte der Himmel?

Der deutsche Bundestag stimmte am Freitagmorgen, 30.Juni 2017, über die „Ehe für alle“ ab. 393 Bundestagsabgeordnete stimmten dafür, 226 dagegen. Im Bundestag feierten die Grünen den Sieg und liessen buntes Konfetti regnen.
Am selben Morgen regnete es draußen schon seit 24 Stunden so stark wie nie zuvor: Es fiel doppelt so viel Regen wie normalerweise im ganzen Monat Juni. Die Feuerwehr rief den Ausnahmezustand aus. Den ganzen Morgen lang war die Berliner Feuerwehr im gesamten Stadtgebiet unterwegs, um vollgelaufene Keller und überflutete Strassen abzupumpen. Mehr als 600 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Die Feuerwehr zählte mehr als 1400 wetterbedingte Einsätze, schreiben Zeit Online, dpa und cck.
Die Grünen und andere Liberale mögen die Zersetzung der Ehe von Mann und Frau feiern, aber an diesem Tag weinte der Himmel über Berlin.
mn.ch

Quelle

Leave a Comment

Sicherheitsabfrage *